Gesunde Ernährung mit Obst
Bewegung an frischer Luft
Tabletten so wenig wie möglich
Vitalstoffe aus Gemüse
Entspannung und Meditation

Startseite         Impressum         Kontakt         Topliste         Blog         Hauptseite Tippfinder 24

aufgenommen im:
gesundheit verzeichnis

 Abwehr/Erkältung
 Atmung
 Augen
 Bewegung/Muskulatur
 Diät/BMI
 Diabetes
 Düfte
 Entspannung
 Ernährung
 Gelenke
 Genussgifte
 Haare
 Haut
 Herz
 Knochen
 Krampfadern
 Krebsschutz
 Kreislauf
 Leber/Galle
 Magen/Darm
 Mineralstoffe
 Nerven
 Nieren/Blase
 Ödem/Wasser
 Rücken
 Schilddrüse
 Schlaf
 Sonne/Licht
 Stoffwechsel
 Stress
 Vitamine
 Wechseljahre
 Zähne




Tippfinder 24 - Gesund und schön - Tipps zum Nulltarif

Gesundheit ist nicht alles - aber ohne Gesundheit ist alles nichts.
                                                                                                    Arthur Schopenhauer





An dieser Stelle möchte ich ein paar allgemeine Gesundheitstipps zusammentragen. Es soll auf einfache Weise erklärt werden, welchen Einfluss die Umwelt und
die Ernährung auf den menschlichen Organismus haben kann.

Manche Tipps erscheinen doppelt, weil sie in mehrere Rubriken passen.

Aber ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich trotz gründlicher Recherche für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen kann und dass im Fall einer Erkrankung unbedingt ein Arzt aufgesucht werden muss!

AKTUELLER TIPP !!!


Heizen im Winter
Wer die Heizung im Winter zu hoch dreht, verbraucht weniger Kalorien um seine Körpertemperatur zu regulieren. Also ruhig mal ein Stück zurückdrehen.
Außerdem vermehren sich Grippeviren und andere Erreger bei 25 Grad viel schneller als beispielsweise bei 20 Grad Zimmertemperatur. Also noch ein Grund, die Wohnung im Winter nicht zu überheizen.


Strendsport: Nordic Walking
Sportwissenschaftler haben eine Richtlinie herausgegeben, wie groß die Stöcke sein sollen um einen optimalen Erfolg zu erzielen und dem Körper nicht zu schaden.
Man multipliziert einfach die eigene Körpergröße mit einem Faktor von 0,66 bis maximal 0,70. So erhält man das ideale Mass für die Stöcke.
Ein Beispiel dazu: Körpergröße 1,70 m x 0,70 = maximale Stockhöhe 1,19 m
                                                                     x 0,66 = minimale Stockhöhe  1,12 m.


Was ist ein Placebo?
Placebo ist ein Medikament ohne Wirkstoff, ein sogenanntes "Scheinmedikament". Es kann in jeglicher Form (als Pille, Tablette oder Tropfen) verabreicht werden. Nur weiss der Patient nicht, dass er ein solches Medikament erhält. In vielen Tests wurde aber bewiesen, z.B. bei Schmerzpatienten, dass schon allein die Kraft der Gedanken bei der Heilung eine große Rolle spielt. Denn schon der Glaube daran, dass das Medikament hilft, regt das Gehirn an, schmerzstillende Stoffe zu bilden, was wiederum den Selbstheilungsprozess in Gang setzt.
Haben Sie nicht auch schon einmal erlebt, dass jemand eine Schmerztablette nimmt und wenn er dann sagt "die hilft ja sowieso nicht", dass das dann auch meistens der Fall ist?


Tun sie sich ab und zu etwas Gutes
Um sich von Kopf bis Fuß verwöhnen zu lassen, muss es nicht immer ein Wellnessurlaub sein. Warum nicht einmal den Urlaub mit einer Kurreise verbinden? Da werden Erholung, Kur und Wellness gleichzeitig geboten. Man kann die Seele baumeln lassen und hat ganz nebenbei noch das beruhigende Gefühl, seiner Gesundheit etwas Gutes zu tun. Beim neuesten Reisetrend – dem Medical Wellness – wird sogar ganz gezielt auf eine Kombination aus Gesundheitsförderung und Entspannung gesetzt. Wenn Sie selbst einmal in den Genuss eines solchen Urlaubs kommen wollen, besuchen Sie doch einmal die Website www.kur-und-gesundheitsurlaub.de.


Besuche im Thermalbad: Gesundheit - Wellness - Entspannung
Wer hat nicht schon einmal davon gehört, das Thermalwasser heilende Wirkung hat? Allerdings verbindet man das allzu häufig mit Kuraufenthalten für Personen im Rentenalter, was allerdings ein völlig falsches Bild darstellt.
Eine umfangreiche Übersicht der Thermen in Deutschland finden Sie hier. Zahlreiche Anlagen sind heutzutage auf ein breites Publikum eingestellt und stellen den Faktor Wellness in den Vordergrund. So kann man als Erwachsener in jedem Alter den Aufenthalt in warmem Thermalwasser genießen, welches je nach Zusammensetzung eine unterschiedliche gesundheitsfördernde Wirkung auf den Körper hat. Dazu kommen Whirlpools, Sauna & Dampfbad, sowie meist als Ergänzung Massagen und häufig auch schon Beauty-Anwendungen. Das moderne Thermalbad von heute ist eine Gesundheitsoase für alle Generationen.



Surftipps
Shop~Info für Well - living & Gesundheit
paradisi.de - Rezepte
Idealgewicht berechnen
Gesund und Fit ein Leben lang
Biomedicus - Portal über Naturheilverfahren, Heilpflanzen, Homöopathie, Akupunktur


nach oben


Linkpartnerseiten tauschen